Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
TV-Film "Weil Du mir gehörst"
Mittwoch, 12. Februar 2020, 20:15 - 21:45
Aufrufe : 117

Julia Koschitz und Felix Klare in einem Familiendrama, in dem Konflikte nach der Scheidung zu einem Fall von Elternentfremdung eskalieren.

Als Paar sind sie gescheitert, doch als Eltern teilen sich Julia und Tom auch nach der Scheidung das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Anni. Doch von ihren noch immer schwer verletzten Gefühlen getrieben, beginnt Julia, Anni systematisch ihrem Vater zu entfremden. Der Fernsehfilm „Weil du mir gehörst“ entfaltet die unterschiedlichen Perspektiven der Beteiligten und führt mit psychologischem Gespür vor, wie eine Familie in Täter und Opfer einer Elternentfremdung zerfällt.

 Siehe auch unseren Beitrag Fernsehfilm "Weil Du mir gehörst" thematisiert Entfremdung/PAS dazu.

 

Ort TV: ARD/Das Erste